Podcast „Rehabilitation“

Foto: Andreas Schwarz

Das Thema Rehabilitation (REHA) ist für vielen Menschen wichtig im Zusammenhang mit ihrer Krebstherapie. Dr. Constanze Schaal ist Vorstandsvorsitzende der DEGEMED, dem Spitzenverband der medizinischen Rehabilitation in Deutschland. Im Interview sprechen wir mit ihr im Detail über mögliche Hilfsangebote im Rahmen einer REHA, welche Erwartungen Patienten daran haben können und für wen eine REHA infrage kommt.


 

 

Inhaltsverzeichnis

00:30 // wer hat bei einer onkologischen Erkrankung Anspruch auf eine Reha-Maßnahme?

00:55 // Wo kann man eine REHA beantragen, wo wird sie genehmigt?

01:47 // Übernimmt die Sozialberatung in den Kliniken die Anmeldung?

02:34 // Wie komplex ist die Anmeldung?

03:42 // Was ist das Spezielle an einer onkologischen Reha?

05:50 // Bei welcher Art von onkologischen Erkrankungen ist eine Reha sinnvoll? Werden Patienten mit unterschiedlichen Krebsarten jeweils anders behandelt?

06:53 // Wenn eine Empfehlung für eine REHA ausgesprochen wurde, hat man dann tatsächlich einen Anspruch darauf?

07:18 // Was sollte der Patient zur REHA „mitbringen“, welche Voraussetzungen sind nötig?

08:13 // Kommen Menschen manchmal mit einer falschen Vorstellung zur REHA?

08:36 // Wie lange dauert eine Reha? Gibt es hier Unterschiede von Patient zu Patient?

09:21 // Was ist der Unterschied zwischen ambulanter und stationärer Reha?

10:10 // Ist die Entscheidung zwischen ambulanter und stationärer Reha nur von der Entfernung zum Behandlungsort abhängig? Ist dies das einzige Kriterium?

11:15 // Sie haben gerade das Stichwort „Auszeit“ genannt? Erachten Sie das als besonders wichtig?

12:02 // Welchen Wert kann REHA haben, wenn es um den Austausch mit anderen Betroffenen geht?

12:58 // Aber REHA bedeutet nicht, dass man sich zwangsläufig mit Fremden auseinandersetzen muss – das ist einem freigestellt, oder?

13:42 // Wenn einem die REHA gut bekommen ist – so gut, dass man sagt: Ich will das weitermachen und versuchen, meinen Zustand noch weiter zu verbessern. Hat man hier die Chance auf eine weitere Maßnahme?

14:17 // Der Anspruch von REHA ist, den Menschen zurück ins Leben zu bringen. Wie gut funktioniert das tatsächlich?

15:21 // Auf welche Therapeuten trifft man bei einer Behandlung?