Was Energie schenkt – was Energie raubt

Es kann Dinge geben, die einem Menschen unheimlich viel Kraft geben, andere Dinge jedoch werden als kraftraubend wahrgenommen.

Katharina Erkelenz verarbeitete ihre Krebserkrankung durch intensive Recherche und mithilfe sozialer Medien. Trotz Brustkrebs fühlte sie sich dadurch schnell wieder handlungsfähig.

Porträt Katharina Erkelenz