arrow_forward

Menü

Wer ist Cancer Survivor?

Der Begriff „Cancer Survivor“ wirkt im ersten Moment vielleicht etwas ungewohnt. Betroffene finden treffliche Worte, um sich selbst damit zu beschreiben.

Uli Roth erkrankte an Prostatakrebs, kurz nachdem sein Zwillingsbruder die gleiche Diagnose erhalten hatte. Er durchlebte die Krankheit aus zwei Perspektiven.

Porträt Uli Roth

Wer ist Cancer Survivor?

Uli Roth sagt:

Von der Diagnose, also des Annehmens, einen Weg beschreitet, der darauf aufgebaut ist, von der Annahme über auch die Information dann auch die richtige Entscheidung zu treffen: „Was passiert, was muss ich tun?“ Also das Vertrauen zu den Ärzten, Therapie, Nachsorge, aber auch die Zeit sich dafür zu nehmen und alles andere mal für nicht so wichtig zu erklären. Das ist auch eine Empfehlung, die ich immer wieder Betroffenen sage: „Nehm dir die Zeit, auch die Zeit danach, die Regeneration, die Reha und mach einen Urlaub drei Wochen mit deiner Frau. Lasst es euch gut gehen. Nehm das so an und geh nicht wieder in den Alltag zu schnell zurück und rein.“ Das ist die Definition, dass man es annimmt und es durchkämpft bis dahin, wo man entweder als ganz gesund gilt oder eben bis das Schlimmste eintreten kann, dass der Krebs einen besiegt hätte, aber bis dahin eben auch noch gelebt hat, weil jeder, der den Prozess durchlebt hat, hat sich nichts anderes gewünscht wie weiterzuleben.

Verwandte Beiträge

Wer ist Cancer Survivor