arrow_forward
Selbsthilfegruppe in der Natur

Selbsthilfegruppen und Internet

Wer sich als Angehöriger für das Thema Krebs interessiert oder selbst von der Erkrankung betroffen ist, informiert sich häufig im Internet. Für viele Patienten ist die Nutzung von digitalen Informationsangeboten ganz selbstverständlich.

Die realen Treffen und der persönliche Austausch in Selbsthilfegruppen ist und bleibt ein  unverzichtbar Teil im Leben derer, die eine Unterstützung suchen. Soziale oder professionelle Netzwerke können hilfreich sein, um Mut, Stärke und neue Perspektiven zu finden.

Das Internet als Ratgeber

Fluch und Segen zugleich – diese Aussage hört man von Medizinern und Betroffenen gleichermaßen. Richtig angewandt kann die digitale Welt jedoch einige Hilfe leisten.

Das Internet als Ratgeber

Fluch und Segen zugleich – diese Aussage hört man von Medizinern und Betroffenen gleichermaßen. Richtig angewandt kann die digitale Welt jedoch einige Hilfe leisten.

Das Internet als Ratgeber

Fluch und Segen zugleich – diese Aussage hört man von Medizinern und Betroffenen gleichermaßen. Richtig angewandt kann die digitale Welt jedoch einige Hilfe leisten.

Das Internet als Ratgeber

Fluch und Segen zugleich – diese Aussage hört man von Medizinern und Betroffenen gleichermaßen. Richtig angewandt kann die digitale Welt jedoch einige Hilfe leisten.

Das Internet als Ratgeber

Fluch und Segen zugleich – diese Aussage hört man von Medizinern und Betroffenen gleichermaßen. Richtig angewandt kann die digitale Welt jedoch einige Hilfe leisten.

Das Internet als Ratgeber

Fluch und Segen zugleich – diese Aussage hört man von Medizinern und Betroffenen gleichermaßen. Richtig angewandt kann die digitale Welt jedoch einige Hilfe leisten.

Die Bewegten Frauen

Ein kurzes Portrait über Selbst­hilfe bei der Bewe­gung und persön­licher Austausch zeit­gemäß kombiniert werden.

Erfahrungen mit Selbsthilfe

Es gibt für nahezu jede Form einer Krebserkrankung eine spezielle Selbsthilfegruppe. Die Zugewandtheit der anderen Betroffenen hilft, Unaussprechliches auszusprechen.

Erfahrungen mit Selbsthilfe

Es gibt für nahezu jede Form einer Krebserkrankung eine spezielle Selbsthilfegruppe. Die Zugewandtheit der anderen Betroffenen hilft, Unaussprechliches auszusprechen.

Erfahrungen mit Selbsthilfe

Es gibt für nahezu jede Form einer Krebserkrankung eine spezielle Selbsthilfegruppe. Die Zugewandtheit der anderen Betroffenen hilft, Unaussprechliches auszusprechen.

Erfahrungen mit Selbsthilfe

Es gibt für nahezu jede Form einer Krebserkrankung eine spezielle Selbsthilfegruppe. Die Zugewandtheit der anderen Betroffenen hilft, Unaussprechliches auszusprechen.

Erwartungen von Barbara Baysal an Selbsthilfe

Menschen, die mit dem Gedanken spielen, sich bei Selbsthilfegruppen helfen zu lassen, haben ganz individuelle Erwartungen daran. Andere haben womöglich Vorurteile.

Erwartungen von Katharina Erkelenz an Selbsthilfe

Menschen, die mit dem Gedanken spielen, sich bei Selbsthilfegruppen helfen zu lassen, haben ganz individuelle Erwartungen daran. Andere haben womöglich Vorurteile.

Erwartungen von Sabrina Scherbarth an Selbsthilfe

Menschen, die mit dem Gedanken spielen, sich bei Selbsthilfegruppen helfen zu lassen, haben ganz individuelle Erwartungen daran. Andere haben womöglich Vorurteile.

Erwartungen von Tatjana Loose an Selbsthilfe

Menschen, die mit dem Gedanken spielen, sich bei Selbsthilfegruppen helfen zu lassen, haben ganz individuelle Erwartungen daran. Andere haben womöglich Vorurteile.
open_withPodcast

Podcast „Beratung und Hilfe der Landes­krebs­gesellschaften“

Marie Rösler und Ulrika Gebhardt sprechen über die Arbeit der 16 Landes­krebs­gesell­schaften. Sie leisten wichtige Arbeit vor Ort für Patienten und Angehörige.